Hochwertigste Dispersions-Innenfarbe mit bestem Deckvermögen und Nassabriebklassifizierung

278

Alfa SUPERweiß (Dispersions-Innenfarbe)

Made in Germany

Mehr kaufen, mehr sparen:
ab 7,10 €/l
Niedrigster Preis
Zzgl. 9,48 € Versand
Versandkostenfrei ab 120,00 € oder mit Alfa Plus

Produkt auf Lager


  • Bestes Deckvermögen
  • Kein Streifenlicht
  • Höchste Scheuerbeständigkeit
  • Beste Verarbeitungseigenschaften
  • Perfektes Oberflächenbild

90 Handwerker vertrauen diesem Produkt

Produkt weiterempfehlen

Ausführungen

Preisangaben inkl. USt. Abhängig von der Lieferadresse kann die USt an der Kasse variieren.

Tipp: Bei Registrierung mit gültiger Umsatzsteuernummer sparen Sie sich die Steuer.

Produktinformationen

Hochwertigste Dispersions-Innenfarbe mit bestem Deckvermögen und Nassabriebklassifizierung

278 Alfa SUPERweiß ist eine High-End Dispersions-Innenfarbe mit bestem Deckvermögen, höchster Scheuerbeständigkeit, idealen Verarbeitungseigenschaften und liefert ein perfektes Oberflächenbild. Sie lässt dem professionellen Verarbeiter keine Wünsche mehr offen.

Die Dispersionsfarbe ist verwendbar auf allen Untergründen wie Putze, Beton, Faserzementplatten, Gipskarton, Rauhfasertapeten, Glasgewebe etc. Sie ist diffusionsoffen, geruchsarm, emissionsminimiert, lösemittel- und weichmacherfrei. Die Premium Dispersions-Innenfarbe ist bestens für Wand- und Deckenflächen geeignet, die schnell wieder nutzbar sein sollen; z. B. in Schulen, Büros, Kaufhäusern, Gaststätten, Arztpraxen usw.

Geeignet für:

  • Untergründe wie Putze, Beton, Faserzementplatten, Gipskarton, Raufasertapeten, Glasgewebe etc.
  • Wand- und Deckenflächen, die schnell wieder nutzbar sein sollen
  • Wohnbereiche, Schulen, Büros, Kaufhäuser, Gaststätten, Arztpraxen usw.
  • Verarbeitung

    Geeignet sind tragfähige, feste, trockene und saubere Untergründe, die fachgerecht vorgearbeitet wurden. Wir empfehlen hierzu die Beachtung der VOB, DIN 18 363, Teil C, Abs. 3. Bei festen, tragfähigen, leicht saugenden Untergründen im Innenbereich ist keine Grundierung erforderlich. Nicht tragfähige Beschichtungen sind grundrein zu entfernen.

    Der Auftrag der Farbe erfolgt mit einem satten, gleichmäßigen Anstrich (unverdünnt). Auf kontrastreichen Flächen ist ein Zwischenanstrich, mit maximal 10 % Wasser verdünnt, auszuführen. Wird die Farbe zu stark verdünnt, können die Eigenschaften (z.B. Deckvermögen, Farbton, Beständigkeit) beeinträchtigt werden.

    Die Luft- und Objekttemperatur bei der Verarbeitung und während der Trocknung sollte mindestens +5 °C haben. Überstreichbar ist das Alfa SUPERweiß nach 4 Stunden bei +20 °C und max. 65 % relativer Luftfeuchte. Belastbar nach ca. 3 Tagen. Bei niedrigerer Temperatur und höherer Luftfeuchte verlängern sich diese Zeiten.

    Der Verbrauch liegt bei ca. 125 ml/ m² pro Beschichtung auf glatten, leicht saugenden Untergründen. Auf rauen Untergründen entsprechend mehr.

    Vorteile

    • Bestes Deckvermögen
    • Kein Streifenlicht
    • Höchste Scheuerbeständigkeit
    • Beste Verarbeitungseigenschaften
    • Perfektes Oberflächenbild
    • Diffusionsoffen
    • Optimale Ausbesserung
    • Ideale Verarbeitung
    • Raumlufthygienisch unbedenklich
    • Emissionsminimiert, lösemittel- und weichmacherfrei
    • Geruchsarm
    • Nach DIN 13 300

    Technische Daten

    • Deckvermögen: Klasse 1 bei 8 m²/l
    • Nassabrieb: Klasse 1 nach DIN 53778
    • Verbrauch: 125 ml/m²
    • Glanzgrad: Stumpfmatt
    • Max. Korngröße: Fein

    Geprüfte Qualität

    Alfa Markenqualität zu fairen Preisen

    Produktbewertungen