Dauerelastische, witterungsbeständige 1K-Flüssigabdichtung mit ETAG 005 Zulassung

818

Alfa proteXos ETAG Flüssigabdichtung 1K

Bestseller Made in Germany

Mehr kaufen, mehr sparen:
ab 14,30 €/kg
Niedrigster Preis
Zzgl. 9,48 € Versand
Versandkostenfrei ab 120,00 € oder mit Alfa Plus
Alfa Bonus Ribbon
Bis zu 1.519 Alfa Bonus Punkte möglich

Produkt auf Lager


  • Begehbar nach ca. einem Tag
  • Hoch dauerelastisch und kälteflexibel
  • Nutzungsdauer 25 Jahre
  • UV- und witterungsbeständig
  • Nahtlose Dachhaut


2.312 Handwerker vertrauen diesem Produkt

39 Handwerker haben dieses Produkt auf ihrem Merkzettel

Produkt weiterempfehlen

Ausführungen

Preisangaben inkl. USt. Abhängig von der Lieferadresse kann die USt an der Kasse variieren.

Tipp: Bei Registrierung mit gültiger Umsatzsteuernummer sparen Sie sich die Steuer.

Produktinformationen

Dauerelastische, witterungsbeständige 1K-Flüssigabdichtung mit ETAG 005 Zulassung

Die 818 Alfa proteXos Flüssigabdichtung 1K ist eine besonders hochwertige, gebrauchsfertige Abdichtung für Instandsetzungen und Neubauten sowie Balkone, Terrassen, Anschlüsse, Flachdächer, Loggien und Laubgänge.

Durch den hohen Feststoffgehalt ist der Flüssigkunststoff besonders Riss überbrückend, dauer- und kälteelastisch und besitzt eine hohe UV-Reflexion. Die einkomponentige Masse lässt sich besonders leicht und nahtlos mit Gummiwischer, Walzen und Pinsel verarbeiten.

Sehr flexibel das Produkt, man kann es für verschieden Bauwerksabdichtung verwenden und preislich super.

Meinung von Cliff Prangenberg am 16.10.2018

Alfa proteXos Flüssigabdichtung eignet sich hervorragend zur Sanierung und Abdichtung von Flachdächern auf unterschiedlichsten Untergründen wie Bitumenbahnen, Kunststoffdichtungsbahnen, Beton, Estrich, Metalle u.v.m.

Das System wurde vom Deutschen Institut für Bautechnik geprüft und hat die ETAG 005 Zulassung erfolgreich erhalten. Mit der Alfa proteXos Flüssigabdichtung 1K haben wir ein neues Produkt entwickelt, dass den höchsten Anforderungen von Profis gerecht wird.

Untergrundübersicht 818 Alfa proteXos ETAG Flüssigabdichtung 1K

ETAG Verbrauchsrechner öffnen

Vorteile

  • Begehbar nach ca. einem Tag
  • Hoch dauerelastisch und kälteflexibel
  • Nutzungsdauer 25 Jahre
  • UV- und witterungsbeständig
  • Nahtlose Dachhaut
  • Wasserdampfdiffusionsfähig
  • Widerstandsfähig gegen Flugfeuer und strahlende Wärme nach DIN 4102
  • Europäische Technische Zulassung (ETAG 005)

Geprüfte Qualität

W3 - 25 Jahre Systemgarantie   Europäische Technische Bewertung

Technische Daten

  • Verbrauch: 2,5 bis 3,5 kg / m²
  • Regenfest: Nach ca. 1 Stunde
  • Begehbar: Nach ca. 1 Tag
  • Temperaturbeständigkeit: -40 °C bis +90 °C
  • Verarbeitungstemperatur: +5 °C bis +30 °C
  • sd-Wert: 3,97 m

Untergrund vorbereiten

Untergrundvorbereitung:

Der Untergrund muss tragfähig, oberflächentrocken und frei von Schmutz, Staub, Reinigungsmittelrückständen oder anderen trennenden Substanzen sein. Größere Risse müssen mit einem PU-Klebstoff verschlossen werden. Offene Überlappungen bei Bitumenbahnen müssen verschweißt oder verklebt werden. Metalle und Kunststoffe müssen vor dem Grundieren angeschliffen werden. Anschließend ist auf bestimmten Untergründen die verarbeitungsfertige 808 Alfa proteXos Grundierung aufzutragen. Bitumenbahnen u.v.m. müssen vorher nicht grundiert werden.

Verarbeitung: + 5°C bis + 30°C
Verbrauch:
30 – 50ml/m² bei nicht saugenden Untergründen
100 – 200ml/m² bei saugenden, mineralischen Untergründen

Hinweis: Überdosierungen führen zur Blasenbildung und Ablösung der ETAG-Schicht. Weitere Informationen finden Sie in den Verarbeitungsanleitungen.

Untergrund vorbereiten

Erste Schicht:

Nach einer Ablüftzeit von 20 Minuten, max. jedoch nach 6 Stunden kann die erste Beschichtung mit 818 Alfa proteXos ETAG Flüssigabdichtung 1K erfolgen. Die Abdichtung muss gründlich aufgerührt werden. Etwa 1,5kg/m² werden mit einem Gummiwischer bahnenweise vorverteilt und anschließend mit einer Walze gleichmäßig verrollt. Achten Sie auf genügend Material für die Vlies-Einbettung.

Verarbeitung: + 5°C bis + 30°C
Farbe: silbergrau
Reißdehnung: ca. 55%
Begehbar: nach 1 Tag
Ausgehärtet: nach 2 Tagen
Verbrauch: 2,5 -3,5 kg/m²

Untergrund vorbereiten

Vlies-Einbettung:

Das 819 Alfa proteXos Vlies muss generell in die noch frische erste Schicht vollflächig und faltenfrei eingelegt werden. Dabei muss die Überlappung min. 5 cm betragen. Zum Schutz vor Regen und kondensierender Luftfeuchtigkeit ist das Vlies nach dem Einbringen dünn mit proteXos ETAG Abdichtung zu überrollen.

Untergrund vorbereiten

Zweite Schicht:

Nach Trocknen der ersten Schicht kann die Endbeschichtung erfolgen. Diese wird nochmals mit 1,5kg/m² aufgebracht. Alternativ kann auch die Beschichtung auch frisch in frisch erfolgen. Eine Oberflächenveredelung ist aufgrund der hohen UV-Beständigkeit nicht notwendig.

Produktbewertungen

Fragen und Antworten zu diesem Produkt

Um selbst Fragen zu stellen, Fragen zu beantworten oder Fragen/Antworten zu bewerten, melden Sie sich bitte mit Ihrem Kundenkonto an.

0
Frage:

Kann die Abdichtung auf einer Sandsteinfensterbank verwendet werden und ist die Abdichtung überstreichbar?

Antwort:

Vom Prinzip her ja, wir empfehlen aber das grundieren mit der Alfa proteXos Grundierung. Wenn die Oberfläche des Sandsteins porös ist und sich löst, kann der Flüssigkunststoff das natürlich nicht verhindern. Überstreichbar ist der Flüssigkunststoff nicht. Alternativ könnte so etwas aber auch mineralisch mit bspw. der Alfa Multi Bauwerksabdichtung 2K abgedichtet werden.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 07.07.2022
0
Frage:

Ich habe Flachdach ca. 15 m2. Was ist besser zu verwenden auf vorhandene Schweißbahnen und Flachdach, dieses Produkt oder Alfa PUR Easy. Oder generell welches Produkt ist besser geeignet dafür.

Antwort:

Unsere Abdichtungen 818, 8200 und 8205 sind alle für Bitumenbahnen geeignet. Die Tragfähigkeit und die Sauberkeit des Untergrundes ist natürlich Voraussetzung. Zusätzlich kommt es darauf an um was für eine Bitumenbahn es sich handelt. Je nachdem um welche es sich handelt, kann man mit dem Material direkt auf die saubere Bahn gehen, teilweise muss aber auch angeschliffen und/oder grundiert werden.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 29.06.2021
0
Frage:

Kann diese Beschichtung auch auf Balkonböden aus Beton verwendet werden? Ohne so spätere Überarbeitung zwecks Stühlen etc.

Antwort:

Da die Flüssigabdichtung kein Nutzbelag ist, ist das leider nicht möglich.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 11.03.2021
0
Frage:

Kann ich 818 Alfa proteXos ETAG Flüssigabdichtung auf GFK-Platten (glasfaserverstärkter Kunststoff) verwenden?"

Antwort:

Ja, das ist möglich. Dabei ist es wichtig, dass der Untergrund vorher mit 808 Alfa proteXos Grundierung grundiert wird.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 23.02.2021
0
Frage:

Hallo, ich würde eine unterkellerte Terrasse damit abdichten wollen. Der Untergrund wäre Bitumenschweißbahnen. Macht es Sinn die Bahnen mit einem Bitumenvoranstrich zu grundieren, um ggf. den Staub besser zu binden?

Antwort:

Die Bitumenschweißbahn muss gründlich gereinigt werden, gegebenenfalls mit einem Industriesauger absaugen. Eine Grundierung ist nicht erforderlich. Die Lösemittel in der Abdichtung dringen in die Schweißbahn ein und stellen einen ausreichend hohen Haftverbund her.

Bitte im Moment auf Tauwasser achten. Morgens sind die Temperaturen sehr niedrig und es bildet sich gerne Tauwasser auf nicht saugfähigen Oberflächen. Dieses muss erst vollständig abgetrocknet sein, bevor man mit den Beschichtungsarbeiten beginnt.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 18.09.2020