Wasserdichte 1K-Reparaturmasse

806

Alfa EASY Flachdachreparatur 1K

Reduziert

Mehr kaufen, mehr sparen:
ab 6,24 €/St.
Niedrigster Preis
Zzgl. 9,48 € Versand
Versandkostenfrei ab 120,00 € oder mit Alfa Plus

Produkt auf Lager


  • Einfache Verarbeitung
  • Gute Spaltenüberbrückung
  • Überstreichbar
  • UV- und wetterbeständig
  • Feuchtigkeitshärtend

1.132 Handwerker vertrauen diesem Produkt

11 Handwerker haben dieses Produkt auf ihrem Merkzettel

Produkt weiterempfehlen

Ausführungen

Preisangaben inkl. USt. Abhängig von der Lieferadresse kann die USt an der Kasse variieren.

Tipp: Bei Registrierung mit gültiger Umsatzsteuernummer sparen Sie sich die Steuer.

Produktinformationen

806 Alfa EASY Flachdachreparatur 1K ist für die Abdichtung von Anschluss- und Dehnungsfugen im Bau- und Industriebereich und zum wasserdichten Versiegeln von Fugen, Rissen, Nähte, Spalten, Unebenheiten und Oberflächen bei Flachdächern, Balkone, Terrassen, Carports, Dachfenstern, Lichtkuppeln, Dachtraufen, Rohrzusammenführungen, Wandanschlüssen, Außenlüftungen etc.

806 Alfa EASY Flachdachreparatur 1K für Eck-/Randbereiche sowie für diverse Detailanschlüsse ist ideal in Verbindung mit 805 Alfa EASY Flachdachabdichtung 1 K (Flächensanierung). Die Reparaturmasse haftet auch ohne Voranstrich (Grundierung/Primer) auf vielen Baustoffen wie Beton, Glas, Estrich, Keramik, Kacheln, Holz, sowie verschiedenen Metalle wie Aluminium, Stahl, Zink und Kupfer.

Tipp: Die Schlauchbeutel können auch zur Abdichtung von kleinen Flächen verwendet werden, wenn man nicht gleich einen kompletten Beutel 805 Alfa EASY Flachdachabdichtung 1 K (Flächensanierung) anbrechen möchte. Einfach Schlauchbeutel aufschneiden und auf die abzudichtenden Fläche aufbringen.

Anwendung

1. Vorbereitung der Oberflächen

Die Oberflächen müssen fest, tragfähig und frei von verunreinigenden Stoffen (Staub, Schmutz, Öl, etc.) sein. Entfernen Sie gründlich alle Rückstände von vorherigen Beschichtungen.

2. Grundierung

Eine Grundierung ist nicht notwendig und erspart ihnen somit den Zeitaufwand eines weiteren Arbeitsschrittes wie es bei herkömmlichen Dichtstoffen der Fall ist.

3. Anwendung

806 Alfa EASY Flachdachreparatur 1K wird direkt aus der Kartusche verarbeitet. Die Spitze der Kartusche sollte der Fugenbreite entsprechend abgeschnitten werden. Kartusche danach in die Handdruckpistole, z.B. 891 Alfa Kartuschenpistole, einsetzen. Bei der Arbeitsunterbrechung oder beim Kartuschenwechsel den Handhebel nachlassen und den Kolben zurückziehen. Die Masse möglichst gleichmäßig auftragen und langsam in die Fuge einfüllen. Überstände bei horizontalen Flächen mit einem Spachtel glattstreichen. Bei vertikalen Flächen ist ein runter laufen der Masse möglich. Schützen Sie daher umliegende Bauteile sorgfältig. Risse bis 3mm können überbrückt werden.

Verbrauch:

Der Verbrauch ist abhängig von der zu versiegelnden Fläche. Darauf achten dass alle Risse und Fugen sorgfältig ausgespritzt werden. Überstände mit einem Spachtel glattstreichen.

4. Aushärtung

Feuchtigkeitshärtend!

Aushärtezeit ca. 3 Stunden bei 23°C/50% rel. Luftfeuchtigkeit (1mm Schichtdicke).

Tipps und nützliche Informationen

Für die Flächensanierung empfehlen wir unser 805 Alfa EASY Flachdachabdichtung 1 K (Flächensanierung) aufzutragen.

Ihre Werkzeuge können mit Terpentinersatz und/oder anderen verfügbaren Reinigern gesäubert werden. Ausgehärtetes Material kann nur mechanisch entfernt werden.

Lagerungszeit: 12 Monate (an einem trockenen und kühlen Standort in ungeöffneter Originalverpackung)

Empfohlene Lagerungstemperatur: +5°C und +25°C

Alfa Flachdachabdichtung EASY - Alles auf einen Blick

Vorteile

  • Einfache Verarbeitung
  • Lösemittelfrei
  • Gute Spaltüberbrückung
  • Gute UV- und Witterungsbeständigkeit
  • Überstreichbar
  • Keine nachträgliche Klebrigkeit der Oberfläche
  • Feuchtigkeitshärtend
  • Hautbildezeit: 20-40 Minuten (bei 23°C/50% rel. Feuchte)
  • Wasserdurchlässigkeit: wasserdicht (DIN 1048)
  • Diffusionsfähigkeit mit Wasserdampf: sd = 5,69 (EN ISO 7783:2012, Anforderung nach EN 1504-2: Klasse II: 5m < sd < 50m)
  • Dringt tief in den Untergrund ein

Technische Daten

  • Temperaturbeständigkeit -40 bis +90°C
  • Verarbeitungstemperatur +5 bis +40°C
  • Aushärtungszeit: 3 Stunden bei 23°C/50% Luftfeuchtigkeit. Vollständig nach 12 Stunden ausgehärtet.
  • Volumenveränderung: <3%

Geprüfte Alfa Qualität 5 Jahre Gewährleistung  EC1 Plus - sehr emissionsarm

Produktbewertungen