Aggressiver, vollflächiger Trockenkleber für Textilbeläge

261

Alfa Way Power (Trockenkleber)

Reduziert Made in Germany

Mehr kaufen, mehr sparen:
ab 3,50 €/m²
Niedrigster Preis
Zzgl. 9,48 € Versand
Versandkostenfrei ab 120,00 € oder mit Alfa Plus
Alfa Bonus Ribbon
Bis zu 146 Alfa Bonus Punkte möglich

Produkt auf Lager


  • Doppelseitig aggressiv klebend
  • Objekteignung für Textilbeläge
  • Keine Ablüftzeit - keine Ausfallzeit
  • Hohe Anfangs- und Dauerklebkraft
  • Ersetzt Nassklebstoff

723 Handwerker vertrauen diesem Produkt

9 Handwerker haben dieses Produkt auf ihrem Merkzettel

Produkt weiterempfehlen

Ausführungen

Preisangaben inkl. USt. Abhängig von der Lieferadresse kann die USt an der Kasse variieren.

Tipp: Bei Registrierung mit gültiger Umsatzsteuernummer sparen Sie sich die Steuer.

Produktinformationen

POWER-Klebstoff von der Rolle

Alfa Way Power ist ein aggressiv klebender Trockenklebstoff für die vollflächige Verklebung von Textilbelägen auf grundierten Untergründen (z.B. Estriche, Spachtelmassen, Spanplatten etc.).

Alfa Way Power eignet sich zum Verkleben von textilen Bodenbelägen auf Fußbodenheizungen und ist Stuhlrollen geeignet (vorausgesetzt Bodenbelag und Untergrund besitzen ebenfalls diese Eignung).

Mit Alfa Way Power z.B. kann bei der Renovierung von Hotel- oder Büroobjekten Belag auf Belag verklebt werden (z.B. neuer Teppichboden auf kurzfloorigem Bodenbelag). Der Altbelag muss nicht aufwändig und störend entfernt werden, sondern kann als vorhandene Trittschalldämmung im Objekt verbleiben. Dies führt zu nur kurzen Ausfallzeiten der zu renovierenden Räume. Mit einem Nass-Klebstoff ist diese Variante unmöglich.

Achtung: nicht für PVC-Beläge geeignet!

Vorteile

  • Hohe Anfangs- und Dauerklebkraft
  • Aggressiv klebend
  • Objektgeeignet
  • Stuhlrollengeeignet
  • Geeignet für Fußbodenheizung
  • Verarbeitung ohne Ablüftzeit
  • Frei von Wohngiften (Lösemittel, Chlor und Formaldehyd)

Geprüfte Qualität

DIBt  10 Jahre Raumausstatter-Sicherheit  Alfa Umweltsiegel  Bauaufsichtliche Zulassung

Produktbewertungen

Fragen und Antworten zu diesem Produkt

Um selbst Fragen zu stellen, Fragen zu beantworten oder Fragen/Antworten zu bewerten, melden Sie sich bitte mit Ihrem Kundenkonto an.

0
Frage:

In der Beschreibung von 261 AlfaWay Power steht nicht geeignet für PVC-Beläge. Ist das Kleben von Vinylplanken also damit nicht möglich?

Antwort:

Das Verkleben von Vinylplanken ist mit AlfaWay Power leider nicht möglich.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 15.01.2019
0
Frage:

Kann mit dem 261 Alfa Way Power ein Belag mit Juterücken auf einen vorhandenen Textilbelag verklebt werden?

Antwort:

Als Naturstoff unterliegt Jute einem starken Schrumpfungsverhalten, daher können wir das 261 Alfa Way Power hierfür nicht freigeben.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 05.02.2018
0
Frage:

Kann das 261 Alfa Way Power auf Holz verklebt werden?

Antwort:

Besser nicht. Holz ist meistens lackiert und im Lack könnten Weichmacher sein, die dann mit dem Kleber reagieren. Das 260 Alfa Way Extra wäre hier die bessere Lösung.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 05.02.2018
0
Frage:

Auf einer Treppe wurde ein kurzfloriger Velour verlegt. Dieser ist nicht verklebt sondern verspannt (gibt auch leicht nach). Nun soll hier drauf ein zweiter Teppich verlegt werden. Ist das mit einem Trockenkleber möglich? Und wenn ja, mit welchem?

Antwort:

Generell ist es möglich einen Trockenkleber zu verwenden. Beispielsweise wäre hier unser 261 Alfa Way Power zu empfehlen, allerdings sollten Sie unbedingt Selbstversuche vor Ort durchführen.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 05.02.2018
0
Frage:

Auf Fliesen wurde mit dem 261 Alfa Way Power ein Textilbelag verlegt. Auf Grund eines geänderten Kundenwunsches muss der bereits verlegte Textilbelag nun wieder entfernt werden und ein neuer verlegt werden. Der Textilbelag konnte bereits entfernt werden, dass 261 Alfa Way Power aber klebt wie verrückt am Untergrund. Wie kann der Trockenkleber wieder entfernt werden?

Antwort:

Sie benötigen mindestens Waschbenzin, da sie mit „leichten Mitteln“ hier keinen Erfolg haben werden. Dieses müssen Sie dann in den Kleber einziehen lassen und anschließend die gelösten Rückstände abwischen. Das wird etwas Zeit in Anspruch nehmen und auch wohl mehrere Durchgänge. In jedem Fall müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dieses Prozedere je nach Oberfläche zu Verfärbungen führen kann. Versuchen Sie doch zunächst auf dem alten 261 Alfa Way Power eine neue Schicht aufzulegen und auf dieser zunächst das Silikonpapier darauf zulassen um dann den neuen Belag einlegen zu können.

Von Logo Alfa Kundenservice Kundenservice am 05.02.2018